Karte Liebe macht alles möglich

Für diese Karte habe ich die Framelits Herzen aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog verwendet. Mittlerweile ist es fast schon so, das ich an Framelits mit Stickrand nicht vorbei gehen kann :D Wobei meine große Schwäche nach wie vor Schneeflocken sind, dicht gefolgt von Rehen und Hirschen, aber das kommt ja erst ab Herbst wieder auf mich zu *schmunzel*.

Die Herzen kann ich nur jedem empfehlen. Diese Formen kann man fast immer gebrauchen. Hochzeitseinladungen, Glückwunschkarten zur Hochzeit oder Geburt, Geburtstagskarten und alles mögliche an Deko sind nur ein paar Beispiele dafür ;)

Die Herzen, welche ich im Hintergrund verwendet habe, haben gleich zwei Vorteile. Einmal ausstanzen und man hat eine schöne Herzbordüre und Konfettiherzen :) Der Herzrand ist ein Aquarell auf Seidenglanzpapier mit stark verdünnter Tinte in der Farbe Sommerbeere. Für die Spritzer habe ich ebenfalls Sommerbeere und die Glanzfarbe Vegas Gold verwendet. Der Stempel “Liebe macht alles möglich” ist aus dem Set “Am Ufer”. Auf Instagram habe ich ja bereits erwähnt, dass Granit sich immer mehr zu meinen Lieblingsfarben unter den Farbkartons entwickelt. Die Farben kommen so schön darauf zur Geltung und wirken sehr edel. Probiert es mal aus :)

Material
Stampin´Up!
Papier: Brombeermousse, Granit, Seidenglanz
Stempelfarbe: Brombeermousse, Sommerbeere, Granit
Stempel: Am Ufer, Herzenssache
Framelits: Herzlich Bestickt
Sonstiges: Glanzfarbe Vegas Gold

Leave a Reply