Gebastelt: Weihnachtliche Kerze

kerze_03

 

Sodele :)
Kerze bestempeln… das stand schon sooo lange auf meiner ewig langen Liste von Basteleien, welche ich unbedingt mal ausprobieren möchte. Als ich gerade meine Stempel vom Kartenwerkeln wegräumen wollte, dachte ich “Hmmm… vielleicht hast Du ja noch irgendwo eine weiße Kerze”.

 

Ich fand in einer Schublade eine Kerze, welche vom letzten Jahr vom Adventskranz übrig geblieben war und tatsächlich auch weißes Serviettenpapier. :D
Gleich losgelegt, die Farben standen gleich fest und schnell den Föhn und Backpapier geholt und dann war sie auch schon bestempelt.

 

Gut … ich habe ein paar verglühte Finger, weil ich das irgendwie beim Föhnen etwas ungeschickt gehalten habe ;) aber was solls.

 

kerze_04

 

kerze_02

 

Material:
Stampin´Up!
Stempelfarbe: Savanne, Aquamarin, Bermudabay
Stempel: Flockenzauber, Fröhliche Weihnachten
Bäcker-Garn, Schellen, Glitzersteine

6 Comments

  1. Elena 28. Oktober 2015 at 14:57

    Hi.
    die Kerze sieht echt wahninnig toll aus.
    Wie man Kerzen bestempet weiß ich, aber wie hast du das mit dem Glitzer gemacht?
    Uber eine Antwort würde ich mich freuen

    1. Alexa 28. Oktober 2015 at 16:11

      Das sind selbstklebende Strasssteine. Die habe ich zum Schluß einfach drauf geklebt :)

  2. Elena 2. November 2015 at 09:39

    achso, die Schrift glitzert nicht?
    Dann ist es über den PC eine optische täuschung.
    Ich habe mich schon gefreut, wie man die Stempel zum glitzern bringt. Es sieht so aus als ob die Schrift glitzert. Schade.
    LG

  3. Alexa 2. November 2015 at 09:46

    @Elena: :D ich glaube was Du als Glitzern wahrnimmst ist die Kerze selbst. Je nach Lichteinfall glitzert das Wachs etwas ;)

  4. Elena 7. November 2015 at 09:21

    ja, das habe ich mir auch gedacht nachdem du geschrieben hast, es sei kein glitzer.
    schade, falls du es jemals rausfinden solltest, melde dich bitte :lol:

  5. Alexa 8. November 2015 at 08:32

    Das werde ich gern machen Elena ;)

Leave a Reply